Preise


 

 Probe*

Für NeukundInnen. Eine Einheit.

 € 10,–

 

 Einzel*

Pro Einheit.

€ 16,–

 

 

 

 

10er*

6 Monate gültig. 

€ 135,–

  1-Monat*

Ein Monat. Start flexibel.

1xpro Woche / unlimitiert

€ 49,– / € 89,–

  

 3-Monat*

Drei Monate. Start flexibel.

1xpro Woche / unlimitiert

€ 139,– / € 219,–



  * Anwendbar auf alle regulären 75 Minuten-Einheiten.

 

Alle Preise in EURO inkl. 20% MWSt. Druckfehler und Irrtum vorbehalten.  

 

* BEZAHLUNG

Du kannst über die Buchungsplattform buchen und per Überweisung bezahlen. Im Studio in bar oder mit Bankomatkarte.

 

AGB:

* KONDITIONEN

Der Stundenplan bleibt für drei Monate unverändert. Danach kann es zu geringen Verschiebungen für den nächsten Zeitraum kommen.

Die regulären Blöcke gelten immer ab dem ersten Besuch und eignen sich damit gut als Geschenk, Spezialangebote ausgenommen. Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise benutzte Blöcke verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums und können bei folgenden Ausnahmen verlängert bzw. ruhend gestellt werden: Schwangerschaft, Spitalsaufenthalt, ärztlich bestätigte Gründe. Blöcke sind nicht auf andere Personen übertragbar.

 

* STORNIERUNG

Die Stornierung gebuchter offener Einheiten durch die Kundin/den Kunden ist kostenfrei bis 12 Stunden vor Beginn möglich. Bei Stornierungen danach ist die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Die Stornierung gebuchter Spezialeinheiten ohne Vorauszahlung, durch die Kundin/den Kunden ist kostenfrei bis längstens eine Woche vor Beginn möglich. Bei Stornierungen, die zwischen sechs und drei Tagen vor Beginn erfolgen, sind 50% der Teilnahmegebühr zu entrichten. Bei noch kurzfristigeren Stornierungen ist die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Die Stornierung gebuchter und bezahlter Workshops ist bis zu dem genannten Datum kostenfrei. Danach ist eine Nennung eines Ersatzteilnehmers kostenfrei möglich, eine Erstattung der Workshopgebühr nicht möglich.

 

* GESUNDHEITLICHE EIGNUNG - SCHWANGERSCHAFT - ERKRANKUNGEN

Die Teilnahme am Yogaunterricht setzt voraus, dass die Kundin/der Kunde gesund ist. Schwangerschaften, Verletzungen der Gelenke oder der Wirbelsäule, Herzbeschwerden und andere körperliche Beeinträchtigungen sind jeweils vor Beginn der Yogaeinheit, des Kurses oder Workshops der Yogalehrerin aus eigenem Impuls bekannt zu geben.

 

* RAUMNUTZUNG

KundInnen können die Räumlichkeiten der Yogabasis nutzen. Für zugefügte Schäden haften KundInnen nach den allgemeinen schadenersatzrechtlichen Grundsätzen. Eltern haften in diesem Sinn für minderjährige KundInnen.

 

* HAFTUNG

Die Teilnahme am Yogaunterricht erfolgt auf eigene Gefahr der Kundin/des Kunden. Körperhaltungen während des Yogaunterrichts werden von der Kundin/dem Kunden eigenverantwortlich ausgeführt. Die Haftung der Yogabasis ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung für Kleidung, Wertgegenstände oder Geld wird ausgeschlossen.